Dieses Projekt wird gefördert durch

Logo des Fördergebers ZIEL ETZ
Logo des Fördergebers EU

Didaktik über Grenzen

Wir unterrichten gemeinsam für die Zukunft

Das Hauptziel des EU Ziel-ETZ-Projekts ist, neue und moderne Unterrichtsmittel für den Unterricht in regionaler Geschichte und Heimatkunde in digitaler und interaktiver Form vorzubereiten und eine Methodik für eine neue Generation von Lehrern der Geisteswissenschaften auf der Ebene der Grundausbildung bereitzustellen.

Dicatica Bavaria Bohemia Karte

Im Rahmen des Projekts (Projektlaufzeit 2021-2022) entstehen in deutsch-tschechischer Fassung fünf zweisprachige Lehrfilme zur Regional- und Alltagsgeschichte an der tschechisch-bayerischen Grenze im Mittelalter, Arbeitsblätter für diese Filme zur direkten Verwendung im Unterricht auf beiden Seiten der Grenze, sowie auch thematische E-Learning- und Webanwendungen für Lehrer und Schüler. Diese Projektergebnisse können entsprechend den Bedürfnissen der Lehrkräfte und den Lehrplaninhalten aktualisiert, bewertet und modifiziert und langfristig nicht nur im Hinblick auf die Nachhaltigkeit des Projekts verwendet werden.